Moin Moin,

 

in den folgenden Rubriken informieren wir sie über das aktuelle Geschehen in Stellingen und Langenfelde sowie auch in Eidelstedt.

 

Ältere Artikel finden Sie jetzt unter der Rubrik "Archiv"  und dem jeweiligen Stichwort.

DEGES - Bürgersprechstunden

Ausführliche Informationen zum Abriss und Neubau der Langenfelder Brücke sowie den aktuellen Stand zum Bau des „Stellinger Deckel“ erhalten Sie in der Bürgersprechstunde der DEGES, die alle zwei Wochen immer mittwochs jeweils in der geraden Kalenderwoche in der Lederstraße 72 von 17 bis 18 Uhr (bei Bedarf auch länger) statt findet.

 

Vor Ort liegen Exemplare unserer Vereinszeitschrift DAS BLATT, in dem wir aktuell über den A 7-Ausbau berichten, aus und können gern mitgenommen werden.

 

Informationen zur Anfahrt und weitere Termine finden Sie unter

www.hamburger-deckel.de/termine

 

www.hamburg.de/a7-deckel/aktuell/4300084/langenfelder-bruecke/

 

Das Infomobil für den A7-Ausbau

Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (BWVI) hat ein „Infomobil“ zum A7-Ausbau und den Autobahndeckeln auf die Reise geschickt. Es soll Bürger und Interessierte umfassend und auf Augenhöhe in Hamburgs Westen informieren. Der Auftakt startete im Stadtteil Stellingen, wo mit dem Abriss und Neubau der Langenfelder Bücke die ersten Bauarbeiten zum A7-Ausbau begonnen haben. - Am 29.April 2016 erfolgte der feierliche Baubeginn für den "Stellinger Deckel". Die Aktivitäten unseres Vorstandes wurden in der Begrüßungsrede von Bundesverkehrsminister Dobrindt angesprochen.

 

Weitere Infos auf den Internet-Seiten

 

www.hamburger-deckel.de/infomobil

 

www.stellinger-buergerkomitee.de/

 

Adresse für weitere Rückfragen:

Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

Richard Lemloh

Tel.: 040 42841 – 1326 oder 2239

E-Mail: pressestelle@bwvi.hamburg.de

www.hamburg.de/bwvi